Viennale

Die Viennale ist Österreichs größtes internationales Filmevent und zugleich international eines der akzentuiertesten und qualitätsvollsten Filmfestivals. In einer Art kulturellem Ausnahmezustand präsentiert die Viennale jährlich eine filmische Entdeckungsreise durch das Kino der Welt, analysiert den aktuellen „state of production“ ebenso wie neue filmische und mediale Tendenzen und Strategien. Mit seinem umfangreichen Rahmenprogramm von Lectures und Diskussionen ist das Festival zugleich Ort der Auseinandersetzung und Reflexion. Aber ebenso ist die Viennale Schauplatz von Festen, Premierenfeiern, musikalischen Events und Partys.

Viennale
Siebensterngasse 2, 1070 Wien
+43 1 5265947
office@viennale.at
viennale.at

Gründungsjahr: 1960
Präsident: Eric Pleskow
Leitung: Hans Hurch
Festivaltage: 14
Filmanzahl: ca. 320
Nächster Festivaltermin: 19. Oktober bis 2. November 2017